vergessene Resteernte

Leider passiert jedes Jahr im Herbst das gleiche. Ich bin durch den Sommer im Garten so euphorisiert, dass ich diesen unbedingt im Gewächshaus noch verlängern möchte. Dann wird noch fleißig im Oktober im Gewächshaus ausgesäht um direkt danach dieses nie wieder zu betreten. 

Im Frühjahr denkt man sich dann, es wird Zeit das Gewächshaus vom Unkraut zu befreien und siehe da – man erntet doch noch etwas.

Der Vorteil ist, man bekommt sofort wieder Lust auf den Garten und damit ist der Startschuss für die Gartensaison 2016 hier gesetzt.